Die Wassersituation in Tansania: jeder Tropfen zählt

Das Wasser in Tansania ist begrenzt, daher muss es in der Regenzeit aufgefangen und gespeichert werden, um für den Bedarf in der Trockenperiode vorzusorgen. Aus diesem Grund sind Brunnenbau und Wasserspeicher (Tanks) in Bedarfsnähe vorrangig erforderlich, da sie die Existenz der Bevölkerung (aber auch Ackerbau und Viehzucht) sichern.

Der Brunnen: Herzstück eines jeden Projekts

Auch für die Bewohner Tansanias gilt: Sauberes, trinkbares Wasser ist das wichtigste Lebensmittel überhaupt. Daher geht jede Art von Lebensverbesserung mit diesem wichtigen Grundelement einher.


Spenden